Die-letzten-Jedi-Schriftart

Star Wars: Die letzten Jedi ist ein amerikanischer epischer Space-Opera-Film, bei dem Rian Johnson Drehbuch und Regie führte. Es handelt sich um den zweiten Teil der Star-Wars-Nachfolgertrilogie, der auf Star Wars: Das Erwachen der Macht (2015) folgt.

Die Schriftart, in der der Filmtitel „The Last Jedi“ gehalten ist, ist nach wie vor ITC Serif Gothic Heavy von Herb Lubalin, genau wie beim Vorgänger „The Force Awakens“. Die größte Veränderung beim neuen Titeldesign ist die Tatsache, dass das „Star-Wars“-Hauptlogo nun erstmals rot ist.

Wenn Sie den oben beschriebene Schriftart nicht herunterladen wollen, aber online einfache textbasierte Logos oder Bilder mit ihm erstellen, nutzen Sie einfach den Textgenerator unten.

Das folgende Tool konvertiert den von Ihnen eingegebenen Text zu Bildern oder Logos, die Sie durch Rechtsklick auf das Bild herunterladen können. Durch Klick auf den Button „EINBETTEN“ erhalten Sie Links, um das Bild im Web einzubetten.

SCHRIFTART AUSWÄHLEN
SCHRIFTGRÖSSE AUSWÄHLEN EFFEKT AUSWÄHLEN
FARBE AUSWÄHLEN

Das könnte Ihnen gefallen

Werfen Sie einen Blick auf die folgenden kostenlosen Schriftarten, erstellen Sie online Bilder und Logos mit ihnen und laden Sie sie herunter.
Klicken Sie hier, um ein anderes Set zu betrachten.